DIY | Tuch für dreckige Hundepfoten

November 15, 2015

DIY | Tuch für dreckige Hundepfoten

Aus aktuellem Anlass haben wir uns einmal an die Nähmaschine gesetzt, um ein Pfotentuch bzw. Pfotenhandschuh für das Säubern dreckiger Hundefüße zu fertigen. Unerlässlich nach dem Spaziergang im Regen, Schnee & Matsch.

Hier sieht man zunächst alle Schritte im Überblick.
Wer nicht mit der Nähmaschine umgehen kann, kann die Nähte auch ganz simpel & schnell mit der Hand nähen.

Alle Arbeitsschritte für das DIY Pfotentuch von paraperro auf einen Blick

Schritt 1 | Man nehme ein handelsübliches Microfasertuch. (Bekommt man in jedem Drogeriemarkt.)

Schritt 1 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 2 | Nun schneidet man das Waschschildchen ab, weil das sonst beim Nähen und später beim Reingreifen stört.

Schritt 2 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 3 | Da diese Tücher immer schon fein gesäumt sind (und somit gegen Aufribbeln gesichert) und bereits das perfekte Pfotenformat besitzen, muss man sie einfach nur in der Mitte falten. Danach steckt man die zu nähenden Kanten fest, dass beim Nähen nix verrutschen kann. Wo die Nähte später langlaufen, haben wir mal mit weißen Strichellinien eingezeichnet.
Nicht vergessen: An der Seite müssen wir ein Eingriffsloch lassen (seitl. Öffnung), durch das unsere Hand später das Pfötchen greifen kann.

Schritt 3 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 4 | Ab unter die Maschine damit und den unteren Rand zusammen nähen. Immer schön geradeaus...

Schritt 4 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 5 | Wenn man das Tuch später aufhängen möchte, kann man zusätzlich eine kleine Schlaufe aus beispielsweise Geschenkband anbringen.

Schritt 5 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 6 | Schleifenband abschneiden, danach auf dem Tuch feststecken und weiter geht es mit der Näherei.

Schritt 6 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 7 | Nun nähen wir von der oberen Öffnung (siehe Schritt 3) über die Schlaufe, Richtung seitlicher Durchgreiföffnung.

Schritt 7 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 8 | Nun das Ganze wenden.

Schritt 8 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 9 | So sieht die seitliche Durchgreiföffnung nach dem Wenden aus.

Schritt 9 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Schritt 10 | ...Und so sieht das gesamte Pfotentuch aus.

Schritt 10 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Zum Benutzen greift man also durch die seitliche Öffnung hindurch,....

Schritt 11 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

...schnappt sich die Hundepfote und zieht sie vorsichtig in das Tuch-Säckchen hinein.

Schritt 12 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Nun kann man von außen das Pfötchen sauber und trocken reiben. Der Schmutz bleibt dabei im Säckchen und kann hinterher ausgeschüttelt werden.

Schritt 13 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

Natürlich kann man das Ganze auch wie einen Waschlappen benutzen, indem man von oben hineingreift und der Hundefuss außen bleibt.

Schritt 1 der Anleitung für das paraperro DIY Pfotentuch

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.